Margarita hat die beste dunkle Schokolade in Venezuela

Nationaler Schokoladenwettbewerb

Die Jury des Nationalen Schokoladenwettbewerbs, ein Wettbewerb, der Teil der Expoferia Cacao y Ron Miranda 2022 war, verlieh der Margarita-Marke Delirio den ersten und zweiten Platz für ihre Tafeln dunkler Herkunft und den zweiten Platz für ihre Herkunftstafeln mit Milch.

Die Jury des Nationalen Schokoladenwettbewerbs 2022 gab am dritten Tag der Expoferia Cacao y Ron Miranda 2022 die Gewinner dieses kreolischen Schokoladenwettbewerbs in den Kategorien handwerklich hergestellte dunkle Schokoladentafeln, Milchschokoladentafeln und Tafeln mit natürlichen Aromen bekannt.

Den ersten Preis in der Kategorie dunkle Tafelschokolade erhielt die handwerkliche Marke aus Margarita mit feinen Pralinen und Schokolade Delirio.

„Offiziell hat Margarita die beste dunkle Schokolade in Venezuela“, postete die Chocolatierin auf ihren Instagram-Geschichten, nachdem sie die Ergebnisse des Wettbewerbs erfahren hatte.

Den zweiten Platz in dieser Kategorie belegte Delirio ebenfalls mit seiner dunklen Schokolade El Negrito de Sucre.

Während der dritte Platz an die Marke Choco Di Gatti vergeben wurde, ging der vierte Preis an die Marken Sublime 9 und Época.

Die Marke Valle Canoabo erhielt eine besondere Erwähnung für ihren dunklen Schokoladenriegel.

In der Kategorie Milchschokoriegel gewann die Schokoladenmarke Cata Cacao den ersten Preis, während Delirio Chocolate den zweiten Platz belegte.

Und in der Kategorie Riegel mit natürlichen Aufgüssen gewann Chocolates Petra den ersten und zweiten Preis mit zwei ihrer Schokoriegel, einer für Cruzado-Milch, gemischt mit Zitronenmelisse und Sarrapia; und ein anderer für den weißen Prima, gemischt mit Nelken und Sarrapia.

Den dritten Preis erhielt die Schokoladenmarke 20 / 20 für seinen weißen Riegel mit Passionsfrucht und den vierten Platz der Dacao Group für seinen dunklen Schokoladenriegel mit Carúpano-Rum.

An diesem Wettbewerb, der Teil der Aktivitäten der Expoferia Cacao y Ron Miranda 2022 war, nahmen 59 Chocolatiers teil, fünf davon Industriemarken und der Rest handwerklich.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

verwandte Artikel